Artikel in der Rubrik: Medienschau

Artikel 1 - 25 von 552

04.09.2021 | Presseportal/Polizeipräsidium Ravensburg: Am 03.09. gab es einen Polizeieinsatz, nachdem ein Mann im Zug neben sich urinierte und anderweitig die Mitfahrenden störte. Als die Polizei hinzukam, prahlte der möglicherweise unter Drogeneinfluss stehende Mann mit einem aufgemalten Hakenkreuz, das er am Arm trug.

Rubrik: 

23.09.2021 | tagblatt: Viele bekannte Akteure der Bewegung kommen aus Baden-Württemberg. Was haben sie gemeinsam? Wie finanzieren sie sich? Und gegen wen laufen Ermittlungen? Eine Übersicht.

Rubrik: 

04.09.2021 | Heilbronner Stimme: Hinweise auf rechte Parolen oder auf Korruption: Bürger nutzen in solchen Fällen immer öfter ein spezielles System im Internet des Landeskriminalamts Baden-Württemberg.

Rubrik: 

21.09.2021 | SWR.de: Wie transparent ist die Finanzierung der "Querdenken"-Bewegung? Warum wird zu Schenkungen und nicht zu Spenden aufgerufen? Welche Rolle spielt eine Stiftung von Gründer Ballweg?

Rubrik: 

04.09.2021 | Stuttgarter Nachrichten: Ein Video von einem Polizeieinsatz, der laut Angaben der Polizeisprecherin bereits im Juni stattfand geht derzeit auf den sozialen Netzwerken viral.

Rubrik: 

21.09.2021 | Rhein-Neckar-Zeitung: Gegen die Sperrung ihrer Facebookseite durch Facebook hatte die Partei geklagt. Doch das Bundesverfassungsgericht lehnte den Eilantrag ab.

Rubrik: 

03.09.2021 | Stuttgarter Nachrichten: Nachdem eine Frau sich nicht an die „3G-Regelung“ in einem Fortbildungszentrum halten wollte und dieses daraufhin verlassen musste, beschimpfte sie den Leiter des Zentrums als „Nazi

Rubrik: 

21.09.2021 | Stuttgarter Zeitung: Der Antisemitismus-Beauftragte im Südwesten, Michael Blume, bezeichnet den tödlichen Streit um die Maskenpflicht in Idar-Oberstein als Terrorismus und berichtet von Jubelrufen in Telegram-Gruppen.

Rubrik: 

03.09.2021 | Presseportal / Polizeipräsidium Aalen: Am Abend des 02.09.2021 wurde ein Mann gegen 21:00 Uhr im Bereich der Mühltorstraße von einem Unbekannten rassistisch beleidigt. Die Polizei sucht nach Zeug:innen.

Rubrik: 

18.09.2021 | Badische Zeitung: Sie lehnen den deutschen Staat ab, seine Organe und Repräsentanten. Und ihre Ideologie verbreitet sich immer weiter. Die Polizei geht von einer stattlichen Anzahl an Reichsbürgern in der Region Waldshut aus.

Rubrik: 

03.09.2021 | Presseportal - Polizeipräsidium Aalen: Am Freitagvormittag wurde am Gebäude der Hörschbachschule festgestellt, dass die Glasscheiben an 22 Fenstern von außen mutwillig zerkratzt wurden. Zudem wurde in eine Scheibe ein Hakenkreuz eingeritzt.

Rubrik: 

17.09.2021 | Der Tagesspiegel: Erstmals setzt Facebook weltweit Regeln gegen bedrohliche Netzwerke ein. Es geht auch um Kanäle von „Querdenker“-Gründer Ballweg. Der will sich wehren.

Rubrik: 

02.09.2021 | Ludwigsburger Kreiszeitung: Eine Frau sorgte in der Weststadt für Aufsehen. Sie nannte einen Mann „Nazi“ und rief den Hitlergruß. Doch das war noch nicht alles.

Rubrik: 

16.09.2021 | Schwarzwälder Bote: Massive Proteste von Eltern und Schülern gegen Corona-Maßnahmen sind an der Waldorfschule in Rottweil eskaliert. Während einer Demonstration an der Schule kam es zu unschönen Szenen. Alle Schlichtungsversuche scheiterten bislang.

Rubrik: 

02.09.2021 | Presseportal / Polizeipräsidium Aalen: Am 02.09. entdeckte eine Polizeistreife ein beschmiertes Wahlplakat.

Rubrik: 

31.08.2021 | Deutschlandfunk Nova: Die Corona-Pandemie hat die Diskriminierung in Deutschland verstärkt – und zwar vor allem gegen asiatisch gelesene Menschen.

Rubrik: 

14.09.2021 | Stuttgarter Nachrichten: Im Zuge der Coronapandemie ist unter den Gegnern der Regierungspolitik eine Gruppe ins Licht der Öffentlichkeit geraten, die „Reichsbürger“ genannt werden. Um was für Menschen handelt es sich?

Rubrik: 

31.08.2021 | Schwarzwälder Bote: Ein Waffennarr aus dem Kreis Calw muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis.

Rubrik: 

13.09.2021 | Rhein-Neckar-Zeitung: Der Neckarhäuser Kindergarten St. Andreas reagiert mit einer Themenwoche auf homophobe Schmierereien.

Rubrik: 

30.08.2021 | SWR.de: Mit fast 750 Straftaten im Bereich der Hasskriminalität bleibt die Zahl 2020 ähnlich hoch wie in den Vorjahren. Und vermutlich ist die Dunkelziffer noch deutlich höher.

Rubrik: 

12.09.2021 | Stuttgarter Zeitung: Bei einer Wahlkampfveranstaltung mit dem Grünen-Parteivorsitzenden Robert Habeck in Maulbronn (Enzkreis) haben etwa 60 Menschen aus der Impfgegner- und Querdenker-Szene die Rede des Politikers gestört. Mit Trillerpfeifen und Sprechchören versuchten sie nach Angaben der Polizei vom Sonntag, die Worte Habecks zu übertönen. Ihre Versammlung sei nicht angemeldet gewesen.

Rubrik: 

27.08.2021 | Queer.de: Am 26.08.2021 konnte ein Mann festgenommen werden, der mit einer Sprühdose in der Nacht zum 26.08. queerfeindliche Inhalte in der Ettlinger Innenstadt an Häuserfassaden gesprüht hat.

Rubrik: 

11.09.2021 | Rhein-Neckar-Zeitung: Der CDU-Politiker hält die Bewegung für eine toxische Mischung, unter der sich teilweise auch "skrupellose Geschäftemacher" befinden. Trotzdem verliefen die meisten Corona-Demos jedoch friedlich.

Rubrik: 

08.09.2021 | SWR.de: Der Verein "Aktion Courage" warnt vor einer Zunahme des Antisemitismus in Deutschland. Seine Sprecherin Nina Gbur sagte im Gespräch mit SWR2 Aktuell-Moderator Jan- Frédéric Willems, das sei in den vergangenen Jahren vor allem in Zusammenhang mit Verschwörungserzählungen zu beobachten.

Rubrik: 

07.09.2021 | Stuttgarter Nachrichten: Der Sportchef des VfB Stuttgart ist neu auf Instagram und sammelt dort bereits fleißig Follower. Bemerkenswert ist auch, wie er die Plattform nutzt.

Rubrik: 

Seiten