Artikel in der Rubrik: Medienschau

Artikel 101 - 125 von 629

11.09.2021 | Rhein-Neckar-Zeitung: Der CDU-Politiker hält die Bewegung für eine toxische Mischung, unter der sich teilweise auch "skrupellose Geschäftemacher" befinden. Trotzdem verliefen die meisten Corona-Demos jedoch friedlich.

Rubrik: 

08.09.2021 | SWR.de: Der Verein "Aktion Courage" warnt vor einer Zunahme des Antisemitismus in Deutschland. Seine Sprecherin Nina Gbur sagte im Gespräch mit SWR2 Aktuell-Moderator Jan- Frédéric Willems, das sei in den vergangenen Jahren vor allem in Zusammenhang mit Verschwörungserzählungen zu beobachten.

Rubrik: 

06.09.2021 | Badische Neueste Nachrichten: Rechte Hetze oder von der Meinungsfreiheit gedeckt? Wahlplakate der Partei „Die Rechte“ zur Europawahl 2019 sind immer noch ein Thema für die Justiz. Die Staatsanwaltschaft stellte zwar kürzlich die Ermittlungen ein. Doch die Jüdische Gemeinde Pforzheim will nun Anklageerhebung beim OLG Karlsruhe erzwingen.

Rubrik: 

15.09.2021 | Stuttgarter Nachrichten: Die Gruppe „Anonymous“ hat Websites und Telegram-Kanäle des rechtsextremen Verschwörungspredigers Attila Hildmann übernommen. Auch der Kanal des ehemaligen AfD-Landtagsabgeordneten Heinrich Fiechtner ist unter der Kontrolle der Gruppe.

Rubrik: 

23.08.2021 | Perspektive Online | Deutschland/weltweit
Nach Recherchen der taz und des ARD-Magazins „Kontraste“ soll der Abgeordnete Waldemar Herdt der rechten Partei AfD ein Netzwerk aus evangelikalen und anderen fundamentalistischen Christ:innen aufgebaut haben, um weltweit ein Gegengewicht zur LGBTI+- Bewegung bilden zu können.

Rubrik: 

25.08.2021 | Süddeutsche Zeitung | Stuttgart/Baden-Württemberg: In Baden-Württemberg sind die bundesweit ersten Polizeirabbiner tätig. Shneur Trebnik ist einer von ihnen.

Rubrik: 

30.07.2021 | SWR.de | Ulm/Deutschland / Türkei 
Die Türkei lehnt nach Angaben des baden-württembergischen Justizministeriums die Auslieferung eigener Staatsangehöriger an einen anderen Staat ausnahmslos ab.

Rubrik: 

09.08.2021 | Der Tagesspiegel | Berlin/Deutschland
Experten warnen eindringlich vor einer Verharmlosung von Verschwörungsmythen. Auch wenn diese teils „grotesk“ anmuteten, seien sie gefährlich, „weil sie Gruppen oder Individuen identifizieren, gegenüber denen Gewalt als letztes Mittel und Notwehrmaßnahme scheinbar gerechtfertigt“ sei, heißt es in einer am Montag vorgestellten Studie.

Rubrik: 

29.07.2021 | Zeitungsverlag Waiblingen | Rems-Murr-Kreis
Ein Text des Hacker-Kollektivs „Anonymous Germany“ sorgt aktuell auf dem Kurznachrichtendienst Twitter für Wirbel: Die anonymen Aktivisten haben nach eigenen Angaben seit ein paar Wochen Zugriff auf den Mailverkehr der Reichsbürger-Bewegung „Königreich-Deutschland“.

Rubrik: 

30.07.2021 | Redaktionsnetzwerk Deutschland | Bielefeld/Deutschland
Die vor einem Jahr in der Corona-Pandemie gestartete „Querdenker“-Bewegung ist nach Einschätzung des Extremismusforschers Andreas Zick zwar kleiner, aber radikaler geworden. Sie habe sich professionalisiert und Netzwerke gebildet, sagte Zick in Bielefeld dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Rubrik: 

27.07.2021 | ZollernAlbKurier | Balingen
Weil er einem Gerichtsvollzieher einen mehrseitigen Drohbrief geschickt hat, wurde ein 66-jähriger „Reichsbürger“ am Dienstag in Balingen festgenommen.

Rubrik: 

11.08.2021 | Tagesschau.de | Washington/USA
Die fünf großen sozialen Netzwerke löschen antisemitische Hassposts nur selten. Das ist das Ergebnis einer US-Studie. Besonders schlecht schnitten Facebook und TikTok ab - Konsequenzen drohen ihnen nicht.

Rubrik: 

27.07.2021 | SWR.de | Baden-Württemberg
Antisemitismus erleben jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger hierzulande fast jeden Tag - das belegt eine aktuelle Studie.

Rubrik: 

19.08.2021 | Frankfurter Allgemeine Zeitung | Karlsruhe/Deutschland
Der Bundesgerichtshof setzt einen juristischen Schlusspunkt im Verfahren gegen Beate Zschäpe. Obwohl sie keinen Schuss abgegeben hat, ist Karlsruhe überzeugt von ihrer Mittäterschaft.

Rubrik: 

06.08.2021 | wdr.de | Stuttgart/Deutschland
Beim letzten Prozesstag gegen die rechte sogenannte Terrorgruppe S. vor der Sommerpause gab es eine Überraschung. Das Gericht hatte den Haftbefehl gegen einen Angeklagten außer Vollzug gesetzt.

Rubrik: 

19.08.2021 | Migazin | Deutschland
Die Corona-Pandemie hat sich im Jahr 2020 deutlich auf die Kriminalitätsentwicklung ausgewirkt.

Rubrik: 

18.08.2021 | Der Tagesspiegel | Deutschland
Die Zahl der untergetauchten Rechtsextremisten bleibt auch in diesem Jahr hoch.

Rubrik: 

10.08.2021 | Der Tagesspiegel | Deutschland
Die Zahl rechter Delikte ist bislang nicht ganz so dramatisch wie 2020. Doch im Wahlkampf könnte es eine erhebliche Zunahme geben.

Rubrik: 

24.08.2021 | Süddeutsche Zeitung | Deutschland
Die Bundeskonferenz der Migrantenorganisationen stellt ihren Entwurf zu einem Bundespartizipationsgesetz vor. Es geht um eine Quote in der öffentlichen Verwaltung, ein kommunales Wahlrecht - und eine Änderung des Grundgesetzes.

Rubrik: 

05.08.2021 | heise.de | Deutschland/weltweit
Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und TikTok versagen weitgehend im Kampf gegen Hass und Hetze gegenüber Juden. Diesen Vorwurf erhebt das Center for Countering Digital Hate (CCDH).

Rubrik: 

20.08.2021 | Zeitungsverlag Waiblingen | Rems-Murr-Kreis: ZVW-Recherchen auf Grundlage von Hinweisen des Bündnisses „Nazifrei Filderstadt“ haben nun ergeben, dass ein – möglicherweise seit kurzem ehemaliger – Mitarbeiter des LGA seit Monaten in der „Querdenken“-Bewegung aktiv ist.

Rubrik: 

12.08.2021 | Frankfurter Allgemeine Zeitung | Deutschland
Der Verband will den deutschen Universitäten im kommenden Semester das erste Mal anbieten, Lehrveranstaltungen rund um das Thema Antiziganismus zu organisieren. So sollen Studierende aller Fachrichtungen die Möglichkeiten erhalten, sich über Sinti und Roma zu informieren.

Rubrik: 

19.08.2021 | 20min.ch | Lörrach: Bei der Hirsch-Apotheke im deutschen Lörrach an der Schweizer Grenze stößt man aber auf ein unerwartetes Bild: Auf einem Schild vor dem Eingang und in den Schaufenstern prangen Texte, die von diskutabler Kritik an den Maßnahmen bis zu Impf-Verschwörungsmythen alles abdecken.

Rubrik: 

13.08.2021 | SWR.de | Überlingen/Bodenseekreis: Der AfD-Kreisverband Bodensee, Heimatverband von AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel, hat Geld an einen dubiosen Politikberater überwiesen.

Rubrik: 

05.08.2021 | Taz | Deutschland/Europa
Rechtskonservative Plattform CitizenGo und ihr Kampf europaweit gegen Abtreibung und mehr LGBTIQ-Rechte.

Rubrik: 

Seiten